Diabetestherapie und Ernährungsberatung

Die Behandlung am Zentrum für Diabetes- und Stoffwechselerkrankungen der m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn beinhaltet unter anderem eine individuelle Diabetestherapie und Ernährungsberatung. Dabei lernen Sie als Patient, Ihre Erkrankung und, damit zusammenhängend, die Einflüsse von Nahrungsmitteln besser zu verstehen und im Alltag leichter damit umzugehen.

Diabetestherapie
Die Diabetestherapie erfolgt an der m&i-Fachklink Bad Heilbrunn als hochspezialisierte Therapie, die auf die individuelle Problematik jedes Patienten zugeschnitten ist. Die regelmäßigen Gruppenschulungen werden durch ausführliche Diabetes- und Einzelberatungen sinnvoll ergänzt.

Wir bieten Spezialprogramme für:

  • Insulinpumpen
  • Kinder
  • Ältere

Ernährungsberatung
Eine bewusste Ernährung ist vielfach der Schlüssel zu mehr Lebensqualität und trägt im wesentlichen Maße zur Genesung und zum Wohlbefinden bei. Eine abwechslungsreiche und bedarfsgerechte Lebensmittelzusammenstellung und ausreichend Bewegung halten unseren Körper fit.
In der m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn bieten fachkompetente staatlich geprüfte Diätassistentinnen umfassende und bedarfsgerechte Beratung in allen Fragen zur Ernährung. Dabei werden mit Ihnen Möglichkeiten zur Umsetzung der Empfehlungen in Ihrem Alltag erarbeitet.

Wir bieten unter anderem:

  • Individuelle Einzelberatungen (Angehörige können gerne teilnehmen)
  • Betreuung von Patienten und Patientinnen mit besonderen Diätverordnungen
  • Wöchentliche Ernährungsvorträge (Gesunde Ernährung, Osteoporose)
  • Lehrküche für Diabetiker
  • Wöchentliche Ernährungsvorträge (Gesunde Ernährung, Einkaufstraining)
  • Gruppenschulungen für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 sowie für Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen

"Unsere Nahrungsmittel sollten Heil-, unsere Heilmittel Nahrungsmittel sein."

Hippokrates von Kos (460 bis etwa 377 v. Chr.)
griechischer Arzt, "Vater der Heilkunde"

Die Ernährungsberatung richtet sich nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und dem Rationalisierungsschema.*



* Rationalisierungsschema 2004 des Bundesverbandes Deutscher Ernährungsmediziner (BDEM)e.V., der Deutschen Adipositas Gesellschaft e.V., der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin (DAEM) e.V., der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) e.V., der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) e.V., des Verbandes der Diätassistenten - Deutscher Bundesverband (VDD) e.V. und des Verbandes der Diplom-Oecotrophologen (VDOE) e.V.

Wir als Ernährungsfachkräfte bieten Ihnen zusammen mit dem Küchenteam auch eine breite Palette verschiedener Kostformen an. Diese werden je nach Krankheit von Ihrem zuständigen Arzt verordnet.

  • Vollkost
  • Vegetarische Kost
  • Leichte Vollkost bei Magen-Darm-Erkrankungen
  • Kost bei Dialysepflicht
  • Kost bei Kau- und Schluckstörungen
  • Individuelle Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Intoleranzen
  • Allergiekost
  • Hochkalorische Kost

Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes spezielle Produkte benötigen oder seltene/mehrere Intoleranzen/Allergien haben, geben Sie uns vor Ihrer Anreise Bescheid. Somit können wir Ihre Versorgung ab dem ersten Tag ermöglichen.

Wir sind gerne für Sie da:
Telefon:  08046 18-4833
E-Mail:    diaet@fachklinik-bad-heilbrunn.de

Hier können Sie sich unsere Broschüre zum Thema "Essen und Trinken" downloaden

  • img
  • img
  • img
icon