Weiterbildungsbefugnisse

Rehabilitationsmedizin und Interdisziplinarität gewinnen im Gesundheitswesen zunehmend an Bedeutung, deshalb finden Sie bei uns zukunftsorientierte Berufsperspektiven. Für Ihre Weiterbildung zum Facharzt verfügen unsere Chefärzte über folgende Weiterbildungsbefugnisse:

Fachgebiete:

  • Facharzt Physikalische und Rehabilitative Medizin: (WO 2004) 3 Jahre (voll) mit Nebenbestimmungen
  • Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie: (WO 2004) 1 Jahr
  • Facharzt Neurologie: (WO 2004) 2 Jahre
  • Stationäre Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin: (WO 2010) – stationär – 2 Jahre mit Nebenbestimmungen
  • Facharzt Innere Medizin und Nephrologie: (WO 2004) 0,5 Jahre

Zusatzbezeichnungen:

  • Diabetologie: (WO 2004) 18 Monate (voll)
  • Spezielle Schmerztherapie: (WO 2004) 12 Monate (voll)
  • Sozialmedizin: (WO 2004) 12 Monate (voll)

Eine komplette Übersicht der Weiterbildungsbefugnisse aller Kliniken der Klinikgruppe Enzensberg finden Sie auf

www.enzensberg.de/karriere/weiterbildungsbefugnisse/.

  • img
  • img
  • img
icon