Anfahrt & Parken


Die m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn liegt im oberbayerischen Voralpenland nahe Bad Tölz. Nähere Informationen über den heilklimatischen Kurort Bad Heilbrunn - ehemaliges königlich-bayerisches Heilbad - erfahren Sie unter www.bad-heilbrunn.de


Die nahe gelegenen Autobahnen A95 und A8 ermöglichen eine schnelle Anbindung an die Landeshauptstadt München (ca. 60 km) und an Garmisch-Partenkirchen (ca. 40 km).

Anfahrt mit dem Auto

Bad Heilbrunn liegt nahe den Bundesautobahnen A8 (Ausfahrt Holzkirchen) und A95 (Ausfahrt Penzberg) südlich von München.

Wenn Sie über die Autobahn A 95 München-Garmisch anreisen, fahren Sie bis zur Ausfahrt Sindelsdorf, dann auf der B 472 in Richtung Bad Tölz bis Bad Heilbrunn, ca. 10 km.

Wenn Sie über die Autobahn A 8 München-Salzburg anreisen, fahren Sie bis zur Ausfahrt Holzkirchen, durch Holzkirchen, dann über die B 13 und B 472 über Bad Tölz nach Bad Heilbrunn, ca. 30 km.

Die m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn befindet sich im Wörnerweg 30, 83670 Bad Heilbrunn in unmittelbarer Nähe zum Kurpark.

Anfahrt mit der Bahn

Wenn Sie per Bahn anreisen, besteht eine stündliche Verbindung über den Hauptbahnhof München. Hier steigen Sie in die Bayerische Oberlandbahn nach Bad Tölz um. Vom Bahnhof besteht eine Busverbindung nach Bad Heilbrunn (ca. 10 km entfernt).

Gerne holen wir Sie aber auch am Bahnhof in Bad Tölz ab. Bitte geben Sie uns spätestens 2 Tage vor Ihrer Ankunft unter der Telefonnummer 08046 18-0 Bescheid, wann Ihr Zug ankommt.

Parken

Auf dem Klinikgelände stehen Ihnen Parkplätze zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie Stellplätze in unserer Tiefgarage gegen Gebühr anmieten. Weitere Parkplätze finden Sie angrenzend an die Volksschule in Bad Heilbrunn (teilweise mit zeitlichen Einschränkungen nutzbar), oder südlich der Klinik auf dem Parkplatz des örtlichen Waldfriedhofes.

  • img
  • img
  • img
icon